Beim Modulbau kann mit dem Bauherrn ein exakter Termin für die Endmontage, d.h.  das Zusammenfügen der Raummodule zu einem ganzen Gebäude, vereinbart werden. Nach einer kurzen Aufbauphase ist das Hotel für einen störungsfreien Geschäftsbetrieb sofort bezugsfähig.

Die kurze Bauzeit, schnelle Endmontage und termingerechte Aufnahme des Hotelbetriebes bieten optimale Vorausetzungen für einen Best Return On Investment.

Der Architekt plant das Gebäude im klassischer Wiese wie beim Massivbau - ohne Berücksichtigung der modularen Bauweise.

Die Planer von ADK definieren die einzelnen Raummodule.

Die Produktion kann beginnen.

Holiday Inn Express in Voronezh/Russland
Hotel in Modulbauweise von der Planung bis zum fertigen Gebäude.

read more